Wer wir sind und was wir tun

Gerade bei technisch herausfordernden Produkten müssen Sie genau den richtigen Ton treffen. Nur so bekommen Menschen ein volles Verständnis über das, was Ihr Unternehmen ausmacht. Und nur so entfaltet Ihre Öffentlichkeitsarbeit das volle Potenzial. Wir helfen Ihnen dabei!

Markus Reiferscheid

Markus Reiferscheid ist sowohl im Bereich Kommunikation als auch in der Industrie zu Hause. Nach der Realschule hat zunächst eine klassische Berufsausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik abgeschlossen. Obwohl er in seinem Beruf gut war, war er weiterhin wissensdurstig.

Zum Leidwesen seiner Mathe-Lehrer holte er deshalb das Abitur nach und begann ein Studium der Geschichtswissenschaften. Was er mit diesem Studium anfangen wollte? Natürlich eine Text-Agentur gründen!

Dazu arbeitete er in vielen Agenturen und Verlagen und lernte so, die Fähigkeiten aus seinem Studium und seiner Berufsausbildung auf die Berufswelt zu übertragen. Seine Texte finden Sie in reichweitenstarken Medien und auf den Webseiten verschiedener Unternehmen.

Vision

„Ich glaube fest daran, dass sich technologisch komplexe Produkte kreativ vermitteln lassen. Jedes Unternehmen verkörpert eigene Werte. Content ist dann gut, wenn er sie dem Leser darlegt.

Herausragende Texte sind nicht nur zielgruppengerecht und einfach zu lesen. In jedem Satz müssen sie die Persönlichkeit des Unternehmens verkörpern und eine Verbindung zum Leser aufbauen.

Mein Ziel ist dann erreicht, wenn Firmen mit Kunden auf Augenhöhe kommunizieren und dabei mit scheinbar trockenen Themen begeistern. Leser werden Content dann mit Interesse und Leidenschaft lesen.“

Martin Stollberg

Kommunikation ist einfach nur labern? Martin Stollberg beweist Ihnen das Gegenteil! Schon während seines Studiums der Wirtschaftsinformatik lernte er, den Dingen analytisch auf den Grund zu gehen.

Diese Fähigkeit wendet er auch in der Praxis an. Er ist Co-Founder eines Telemedizin-Start-ups und verantwortet dort neben der Produktentwicklung die strategische Kommunikation. Er sammelte auch internationale Erfahrungen in Lettland und Estland.

Als langjähriger SAP Consultant kennt sich Martin mit komplexen und technischen Zusammenhängen aus. Mit diesem Knowhow bringt er den Mittelstand im Marketing nach vorne.

Vision

„Kommunikation erfordert Knowhow! Das will ich weitergeben. Unternehmen sollen in der Lage sein, Content nach einem klaren Ziel auszurichten, eine Strategie zu entwickeln und nachhaltig zu verwirklichen.

Nicht etwa auf der Grundlage vermeintlicher Experten-Ratschläge. Mein Ziel ist es, Unternehmen zu ermächtigen, sich eigenes und individuelles Knowhow anzueignen.

Getreu dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ unterstütze ich Firmen dabei, eine eigenständige Strategie zu entwickeln. Auf diese Weise setzen sie sich von Wettbewerben ab und distanzieren sich vom Marketing-Einheitsbrei.“

Das könnte Sie auch interessieren: